Betriebsausflug 2018

23.07.2018

Der Betriebsausflug fand dieses Jahr in der Region Freiburg statt. Zuerst wurde die neue Prona-Filiale in Freiburg besichtigt. Die Mitarbeitenden wurden mit Gebäck begrüsst und erhielten Erläuterungen zum Tagesablauf. Mit Kleinbussen ging es zur Crau Rappo bei Le Mouret-Zénauva, eine Weide auf 1‘313 m Höhe.

Herr Roggen, Kräuterexperte der Drogerie Roggen Sàrl, zeigte am Morgen auf einem botanischen Spaziergang einige Kräuter und informierte über deren Heileigenschaften. Während des Spazierens sammelten wir Zutaten, die es uns ermöglichten, eine eigene Pomade mit Bienenwachs, Harz, Olivenöl und Kräutern herzustellen.

Während des Mittagessens in der Buvette der Crau Rappo wurden die Anwesenden mit dem Alphornspiel dreier Musiker überrascht. Einige Mitarbeiter nutzten die Gelegenheit, das Blasinstrument und ihr Atemvolumen zu testen.

Anfang Nachmittag wurde das Team in zwei Gruppen aufgeteilt. Eines stellte die Pomade her während das andere mit einem Bauer zur Alp Cousimbert ging. Dort informierte er über das Bewirtschaften der Weiden. Ausserdem lernten die Mitarbeiter, Stämme zu entrinden.

Der Tag endete im Café du Belvédère in Freibourg, um einen feines Getränk und den Panoramablick zu geniessen!